1st TakeoverFriday Mittelhessen (ToF MH)

30.03.2017 |
Holger Kleinert

Endlich auch in Gießen / Mittelhessen! – Der #1 TakeoverFriday Mittelhessen (ToF MH), ein integrativer Stammtisch für Lesben, Gay, Bisexuell, Transgender, Intersexuell und weitere Queers (LGBT*IQ) und deren Freund*innen, findet am 7. April ab 20:00 in dem urigen, rustikalen Ihring’s Wirtsstuben statt.
Adresse: Ludwigstraße 10, Nähe Berliner Platz, Gießen (http://www.ihrings.de/)

Vor über 10 Jahren hat Jeff erstmalig den TakeoverFriday aus seiner Heimat, dem US-amerikanischen Südstaat North Carolina, nach Mainz importiert und seither Schritt für Schritt eine tolle Atmosphäre etabliert, die bis heute viele Besucher aus der weiteren Umgebungen anzieht.

Während in Mainz somit die LGBT*IQ-Szene um ein weiteres Highlight bereichert wurde, ist sie gleichzeitig in Mittelhessen, vor allem auch in Gießen, leider irgendwie stagniert, weil die letzten lesbisch-schwulen Kneipen inzwischen geschlossen sind . Sehr Schade!
Aber wir haben nicht aufgegeben und fragen uns, ob frau* und man* vielleicht etwas daran ändern kann. Bestimmt schon! Wir, das sind Hanne und Shawn, wollen durch die erfolgreiche Erfahrung aus Mainz unsere eigene regionale Edition des Wanderstammtisches „TakeoverFriday“ in Mittelhessen einführen und mit Eurer Unterstützung zum Leben und Blühen bringen.

Daher: Save the date!
Wir gehen jeden ersten Freitag im Monat in ein Lokal, welches traditionell nicht spezifisch auf die LGBT-Community zielt und treffen uns in lockerer Stimmung. Bequem, entspannend, gemütlich, inklusiv, integrativ, respektvoll, unabhängig, unverbindlich. Wir wünschen uns eine frohe Mischung aufgeschlossener Menschen aus allen Gruppen der Szene mit all ihren verschiedenen Hintergründen, Metiers, Milieus und Altersgruppen. Das Ganze: ohne An-/Anmeldung, kein Dresscode oder Gebühren, da ToF kein Club oder Verein sein soll. Wir kommen einfach zusammen, wie wir gerade Lust haben, um uns wohl zu fühlen, egal ob mit alten Bekannten oder neuen Gesichtern, zum gegenseitigen Kennenlernen, zum Eimischen, zum, Umsetzen, zu reden oder einfach nur einen  schönen und aufregenden Gehirnspaziergang zu genießen.

Die Leute, die nach einer Party suchen oder sich nur umschauen statt kommunizieren zu wollen, wären schnell gelangweilt.

Reden und Austausch auf gleicher Ebene hilft. Jeder kann zu dem Thema etwas beitragen.

Na, haben wir Dein Interesse bewegt?
Um unseren Newsletter zu abonnieren, kannst Du einfach eine kurze E-Mail an ToF.Mittelhessen@gmail.com senden. Dann bist Du drin.

Wir freuen uns auf Euch bei den Tafeln mit den Regenbogenfahnen. Sei dabei!

 

Was ist „Takeover Friday“???

Takeover Friday ist ein gemütlicher Kneipenabend in abwechselnden Kneipen in der Region. Dabei ist die Gelegenheit andere Gays, Lesben & Friends zu treffen. Es gibt kein Mitgliedschaft, keine Vorträge, keine Verpflichtung und keine Anmeldung. Es gibt einfach die Möglichkeit Freunde zu treffen, neue Leute kennenzulernen, gemeinsam Spaß zu haben und zu zeigen „Wir sind da!“ Alles in entspannter Atmosphäre und immer „woanderscht“.

Wieso „Takeover“?

„Takeover“ heißt „die Übernahme“ oder „der Überfall“ – Also die Schwulen und Lesben von Mainz übernehmen eine Kneipe, Restaurant oder andere Location, die nicht traditionell schwul oder lesbisch ist. An diesem Abend ist die Location in schwul/lesbischer Hand! So zu sagen: Gay for today!

Weitersagen:

Eure Beiträge:

Kommentar Verfassen