NORDHESSEN

Fernab von allen „HESSISCH babbelnden“ Gegenden erhebt sich die Region NORDHESSEN wie ein kleines Fürstentum aus der bergigen, fast geometrischen Mitte Deutschlands. Dass hier einmal Landgrafen und Fürsten hausten, kann man punktuell an verschiedenen Orten in der Stadt auch heute noch spüren, oder sehen. Entsteigt der Reisende beispielsweise am Bahnhof Wilhelmshöhe, dem pulsierenden, nordhessichen Verkehrsknotenpunkt, seinem ICE, wird sein Blick gen Westen mit dem „Herkules“ auf der Wilhelmshöhe belohnt, der da hoch oben auf seinem Sockel, nackt auf seine Keule gelehnt, seit langer Zeit steht und über die Stadt wacht. Ein nettes Willkommen – oder?

Die schwule Szene in Kassel fühlt sich vielleicht ein bisschen provinziell an, gegenüber dem Hauch von „die Welt zu Gast in Kassel“ während der documta-Zeiten. Manche behaupten sogar, diese Szene sei keine Szene, weil es keine homogene Zuordnung gäbe. Ein konkretes Szenebild lässt sich nicht abbilden und dennoch gibt es sie – die schwule, die queere Szene in Kassel.

Es gibt Partyevents, die sich im Zeichen der Zeit mehr oder weniger oft organisieren lassen, es gibt eine relativ stabile schwule Gastronomie, es gibt die älteste, deutsche Schwulensauna „Uwe´s Pferdestall“ in dieser Stadt. Und natürlich gibt es neben Cruising Areas und Parkplätzen auch Institutionen, wie den CSD Kassel e.V., die AIDS-Hilfe Kassel e.V., das Schwulen-, Trans*- und Queerreferat der Uni Kassel, SchLAu in Kassel, einen Runden Tisch gegen Homo- und Trans*phobie in Kassel etc. und es gibt diverse Gruppen, die sich zum Arbeiten oder zur Freizeitgestaltung organisieren.

Kassel gilt als die NORDHESSISCHE Metropole und wenn wir von diesem nordhessischen Gebiet reden, dann denken wir bis an die Ländergrenzen zu Niedersachsen, Thüringen, Nordrheinwestfalen und zum Teil auch darüber hinaus, weil es hier zu einem regen Grenzverkehr kommt. Im Einzugsbereich der Stadt liegen Ortschaften wie, Bad Wildungen, Homberg, Bebra und weitere.

Schwule Männer, die im Umland von Kassel leben, suchen häufig Events in Kassel auf, bzw. fahren auch weitere Strecken in alle Himmelsrichtungen. Daher gibt es keine Initiativen, die sich dort vor Ort etabliert haben – es sei denn, der Redaktion sind diese bisher nicht bekannt; dann bitte wir dringend um Informationen, um das richtig zu stellen! 😉

 

Button zum auf und zu klappen

Beiträge zum Thema NORDHESSEN

Jan Stressenreuter liest in Kassel

21.08.2015 |
Björn Beck

Kurz vor dem CSD in Kassel kamen etwa 20 Menschen zur Lesung von Jan Stressenreuter in der Buchhandlung Stefan Vogt. Jan Stressenreuter ist 1961 in Kassel geboren, jedoch in der Nähe von Düsseldorf aufgewachsen und lebt seit über 20 Jahren…

WEITERLESEN

APAV – „Der Hessische Aktionsplan für Akzeptanz und Vielfalt“ der hess. Landesregierung

07.05.2015 |
Sebastian Lange

Als die Ergebnisse der hessischen Landtagswahlen in 2013 vorlagen und sich tatsächlich eine Koalition zwischen CDU und Grünen anbahnte, hätte niemensch für möglich gehalten, dass im Dezember – nur ein paar Wochen später – ein Koalitionsvertrag vorliegen könnte, in dem…

WEITERLESEN

Die „Bersognis erregenden Eltern“ in Kassel – oder doch nicht?

Im Januar diesen Jahres entdeckten wir, von der AIDS-Hilfe Kassel e.V., eine Ankündigung der „Besorgnis erregenden Eltern“, die uns alarmierte. Während in vielen Städten, wie auch in Kassel, die „GIDA-Bewegung“ ihr Unwesen trieb und andernorts die Überschrift „Demo für Alle“…

WEITERLESEN

Alle Schlagworte

#aidshilfe #benefiz #betriebsmannschaft #gender #Homosexualität #Kartoffelsuppe #lebenshilfe #LGBT*IQA #Mittelhessen ist geil! #nordic #oberbürgermeisterin #People of Color #run #runandrollforhelp.de #schwul #malte anders #rosa #weihnachtsterror #spendenlauf #stadtfest #stadtlauf #walken #Wetzlar 17. Mai 2016 2015 2016 Absage Achim Kessler MdB Adorno AIDS AIDS-Hilfe DA AIDS-Hilfe FFM AIDS-Hilfe GI AIDS-Hilfe Gießen AIDS-Hilfe Hessen AIDS-Hilfe Hessen e.V. AIDS-Hilfe HU AIDS-Hilfe KS AIDS-Hilfe Marburg AIDS-Hilfe Mittelhessen AIDS-Hilfe MR AIDS-Hilfe OF AIDS-Hilfe WI AIDS-Krise Aidshilfe Gießen Aidshilfe Marburg Aktionen Aktionsplan Aktivismus Akzeptanz Alter St.-Matthäus-Friedhof Anderssein Anlaufstellen anonym Antidiskriminierung Aqueerious Assimilation AStA Gießen AStA Marburg August Aurora DeMeehl Ausgrenzung Ausstellung Autonomes InterTrans* Referat Marburg Autonomes Schwulenreferat Autonomes Schwulenreferat im AStA Marburg Autonomie B90 Bagatellisierung Bar BDSM Bear Beitrag Beiträge Belastbar Bembelsche Beratung Berlin Bernd Aretz Besorgte Eltern Bisexualität Bisexuell Bisexuelle Björn Bondage Bundesrepublik Deutschland Bundestag Bundesverband Intersexuelle Menschen e.V. Bündnis 90/die Grünen Bündnis für Akzeptanz und Vielfalt Café Café Trauma Café Trauma im G-Werk Cheer Queer Christopher Izgin Christopher Street Day Christopher Street Day Gießen 2015 Christopher Street Day Mittelhessen 2015 Coming-Out Community Cruising CSD CSD-Aktionswoche CSD Darmstadt CSD Darmstadt 2016 CSD Frankfurt CSD Mitelhessen CSD Mittelhessen CSD Mittelhessen 2015 Darmstadt Demonstration Depression der Zaunfink Deutsche AIDS-Hilfe Deutsches Jugendinstitut Diagnose die Grünen Differenz Diskriminierung Diskussion DJI Dora Dyna'maid Drogen Dynamisch Ehefüralle Ehrenamt Einsamkeit Emanzipation Empowerment Entfremdung Epidemic of gay loneliness Epidemie der Einsamkeit Events Felix Martin feministische Psychiatriekritik Fetisch Finanzierung Fink FLC Florian Beger Flying Condoms Flüchtlinge Frankfurt Frauen FrauenLesben Freiheit Freizeit Gastautor Gastbeitrag Gay gay pride Gayromeo Geflüchtete GEIL Geile! Redaktion Geile! Unterstützer Geiles! Hessen Gesellschaft Gesundheit gesundheitliche Benachteiligung Gesundheitsamt Gesundheitsamt Friedberg Gewalt Gießen Gleichberechtigungsreferat der Universitätsstadt Marburg Goldene Krone Hanau health-support Hessen Hessen ist geil! Hessischer Landtag Heterolike Heteronormativität Heterosexismus Historischer Rathaussaal HIV HIV-positiver Politiker HIV-Test Hiv Heute Hobbes Homepage Homonegativität Homophobie homosexuell Homosexuelle Humorvoll Ich bin... Mensch! IDAHIT IDAHO IDAHOBIT* IDAHOT Identitätsprobleme Informationen Informationskontrolle Inter internalisierte Homonegativität internalisierte Homophobie Intersex Intersexuelle Izgin James Bonne d'Age Jochen Partsch Jugend Jugendliche Jung jung. queer. glücklich?! junge Erwachsene Kampagne Kapitalismuskritik Karl-Heinrich Ulrichs Kassel Kino Klischee Kneipentouren Kolleg_in Kondome Konferenz Krankheit Kultur Kundgebung Käthe Völsch Landtagswahl Lebenszufriedenheit Leder Leon Reinel Lesben Lesbian lesbisch Lets go Queer LGBTIQ Liebe gegen Rechts! LSBT*I LSBT*IQ Luisenplatz Magazin Main-Kinzig Marburg MARGAYS e.V. Marginalisierung Mario Ferranti Martin Dannecker Melitta Sundström MIA Michael Hobbes Mister Mittelhessen Monatsthema Mr Gay Germany Männer Nachtleben Nationalsozialistische Symbolik nichtinfektiös Nordhessen Parade Partizipation Partnerschaft Party Patriarchat Peet Thesing Podiumsdiskussion Politik Politische Bildung Praxis Dilltal Pressemitteilung Pride Privilegien Prvention Prävention Präventionsgruppe psychisches Wohlbefinden Pubertät Queer queere Alltagsanthropologie Queere Hochschulpolitik QueerNet Hessen Queerpolitik queers Ralf König Rassismus Rathaus Rathaus Marburg Rebellen Rede Refugees Refugees Welcome Regenbogenfahne Rhein-Main Rollenspiele Rosa Opossum Rosa Oppossum Rosa von Praunheim Rosenbrock Safer Sex Safeway Sauna SchLAu Schrill und Laut Schuldgefühle Schutz durch Therapie schwul Schwule Schwule-Mädchen-Party Schwule Einsamkeit schwule Männer Schwulenbewegung Schwulenreferat der Uni Marburg schwuler Sexismus seelische Gesundheit Sektempfang selbstbestimmte Strukturen Selbstbestimmung Selbsthass Selbstreflexion Selbstwertgefühl Sex Sexismus Sexpositiv SexShop Show Sichtbarkeit SM Social Media Solidarität Soliparty Spaß Sport Stammtisch STI Stigma Stigmatisierung Straight-Acting straightacting Strassenfest Stößchen Swiss-Statement Szene Südhessen Tamara Keuer Tarek Shukrallah Team Teamfähig Termine Terminkalender Test Tolerante Landfürsten Toleranz Tom Fecht Trans* Trans*negativität Trans*phobie Transgender Transsexuelle Trauerkultur Treffpunkt Tucke Tunte Tunten Tuntenbewegung U=U undetectable Universitätsstadt Marburg unter der Nachweisgrenze Unterstützungangebote vielbunt Vielbunt e.V. Vielfalt VIELFALT IST GEIL Vortrag Vulvenhass Wahl WarmesWiesbaden Weltfrauen*kampftag Widerstand WIesbaden Wir können auch anders! www.derzaunfink.wordpress.com Yannic Bakhtari Zaunfink