LGBT* – Life gets better together

15.05.2018 |
Björn Beck
Solidarität und Akzeptanz sind die bindenden Kräfte einer offenen, lebendigen und gut funktionierenden
Gesellschaft – nicht nur im Großen, sondern gerade auch im Kleinen.
Im Oktober wird in Hessen ein neuer Landtag gewählt und auch hier stellen sich reaktionäre Kräfte zur Wahl, die gegen mehr Sichtbarkeit von LGBT*IQ, gegen Akzeptanz von Vielfalt und Lebensweisenakzeptanz arbeiten. Die Kampagne „LGBT* – Life gets better together“ soll auf Plakaten, mit Anzeigen und in den Sozialen Medien ab dem Sommer bis zur Landtagswahl für Akzeptanz und Sichtbarkeit von LGBT*IQ in der Gesellschaft werben.
 
Gemeinsam wollen wir ein Zeichen für mehr Zusammenhalt und Wertschätzung in den Communities und der Gesellschaft setzen. Deshalb laden wir Dich ein, Teil einer hessenweiten Kampagne für mehr Toleranz, Akzeptanz und Vielfalt in der Gesellschaft und in unseren Communities zu werden – und mit deinem Portrait und Statement ein klares Bekenntnis dafür abzugeben.
 
Um eine möglichst große Auswahl an unterschiedlichsten Gesichtern und Typen aus der Community zu generieren, findet im Rahmen des IDAHOBIT 2018 zwischen 15 und 20 Uhr im „HESSEN IST GEIL!“-Pavillon auf der Hauptwache in Frankfurt ein Casting bzw. Auswahl-Shooting statt.
Weitersagen:

Eure Beiträge:

Kommentar Verfassen