Beiträge zum Thema Depression

Epidemie der Einsamkeit?

07.12.2017 | 
Björn Beck |

Vorträge in Frankfurt und Marburg zur gesundheitlichen Benachteiligung schwuler Männer

Es erscheint paradox – die Gesellschaft hat sich schwulen Männern gegenüber dramatisch geöffnet. In den westlichen Demokratien fiel zunächst die Strafbarkeit schwuler Sexualität, dann setzte eine rechtliche Gleichstellung schwuler Partnerschaften mit der homosexuellen Ehe ein. Schwule gehören zu den „Bürgerrechts-Gewinnern“ der letzten Jahrzehnte, wie es der Gesundheitswissenschaftler Professor Rolf Rosenbrock ausdrückt.

WEITERLESEN
Weitersagen: