Beiträge zum Thema Ehrenamt

AIDS-Hilfe Offenbach e.V.

12.12.2014 | 
Björn Beck |

Wie in anderen AIDS-Hilfen, hat sich auch der Schwerpunkt der Arbeit der Offenbacher AIDS-Hilfe gewandelt. Auch wenn die Medizin HIV heute nach wie vor nicht heilen kann, hat sie doch wirksame Mittel gefunden, um das Leben von Menschen mit positivem HIV-Status wesentlich lebenswerter zu machen als noch zu Beginn der 1980er Jahre.

WEITERLESEN
Weitersagen:

Love Rebels – die lustvolle Alternative

12.12.2014 | 
Sebastian Lange |

Als Präventionsteam sind die Love Rebels regelmäßig in unterschiedlichen Szenen vor Ort, wenn es um die Vermittlung von sensiblen Themen wie sexuell übertragbare Infektionen oder auch allgemeinen Themen des schwulen Lebens geht. Hierbei gehen sie mit viel Witz, Charme und Feingefühl vor und zeigen, dass Lust am Leben und Sex verantwortungsbewusst für sich und andere möglich ist.

WEITERLESEN
Weitersagen:

vielbunt e.V.

10.12.2014 | 
Björn Beck |

vielbunt e.V. gehört zu den größten hessischen queeren Organisationen und wurde dieses Jahr sogar von der Stadt Darmstadt mit dem Preis „Gesicht zeigen“ für besonderes Engagement gegen Diskriminierung ausgezeichnet. Und das spürt man in Darmstadt auch: Mit vielbunt wurde in Darmstadt erstmals das Bestreben, die Gemeinschaft unterschiedlichster Sexualitäten zu fördern und zu stärken, erfolgreich umgesetzt.

WEITERLESEN
Weitersagen:

Queer Hanau e.V.

10.12.2014 | 
Björn Beck |

Auch in Hanau gibt es einen queeren Verein, der durch verschiedene Angebote das queere Leben im Rhein-Main Gebiet aktiv mitgestaltet. ‚Queer Hanau e.V.‘  organisiert eine ganze Bandbreite an queeren Gruppen (bspw. den offenen queeren Treff ‚Total Queer‘, den Stammtisch ‚GayPoint‘),  die versuchen, das Leben von Menschen unterschiedlichster sexueller Orientierungen zu vereinfachen und ein Statement für eine buntere Stadtgesellschaft zu leisten.

WEITERLESEN
Weitersagen: