Beiträge zum Thema Gesundheitsamt Friedberg

HIV-Test: Schutzraum für Schwule und andere Männer, die Sex mit Männern (MSM) haben

07.02.2017 | 
Holger Kleinert |

Seit Jahresbeginn wurde das mittelhessische Test-Angebot erweitert. Das Projekt „MITTELHESSEN IST GEIL“ hat schon in den Jahren zuvor speziell für schwule Männer ein HIV-Testangebot bereitgehalten. Insbesondere weil MSM in Deutschland zur größten Hauptbetroffenengruppe für HIV und STI gehören, fand bisher im Wechsel zwischen den beiden mittelhessischen Aidshilfen in Gießen und Marburg genau für diese Gruppe an den Dienstagen statt.

Das Projekt ist inzwischen so erfolgreich, dass es auch zunehmend von Menschen, die nicht zur Zielgruppe gehören, wahrgenommen wurde. Da Sexualität zwischen Männern aber immer noch sehr stark abgewertet wird und sich zudem in Mittelhessen zunehmend Menschen eingefunden haben, die wegen ihrer (Homo)Sexualität aus ihren Heimatländern fliehen mussten, fanden wir es unabdingbar dem Wunsch nachzukommen, hier einen besonderen Schutzraum für Tests zu bieten.

Aidshilfe Gießen e.V.

jeden 2. und 4. Dienstag eines Monats

von 17 – 19 Uhr, Diezstr. 8

NUR FÜR SCHWULE und andere MSM an.

Es wird an diesen Tagen streng darauf geachtet, dass dieser Schutzraum respektiert wird!

 

In der Aidshilfe Marburg e.V.

findet der Test vornehmlich für Schwule und andere MSM

an jedem 1. und 3. Dienstag eines Monats

von 18:00 – 19:30 Uhr, in der Bahnhofstr. 27 statt.

 

 

Test-Angebote für ALLE bietet die Aidshilfe Gießen e.V. an folgenden Orten an:

Praxis-Dilltal

Stegwiese 27a, 35630 Ehringshausen

Montags von 16 -18 Uhr

Raum 2.08, 2. Stock

In Kooperation mit dem LDK und der Praxis Dilltal

————–

Hans-Peter Hauschild-Haus

Diezstr. 8, 35390 Gießen

1., 3. und 5. Dienstag von 17 – 19 Uhr

Erdgeschoß

————–

Gesundheitsamt Friedberg

Europaplatz, 61169 Friedberg

Donnerstags von 16 – 18 Uhr

Raum 187a

In Kooperation mit dem Wetteraukreis

WEITERLESEN
Weitersagen: