Beiträge zum Thema Sicherheit

Der Blutspendeausschluss schwuler Männer ist diskriminierend – und die Begründung wissenschaftlich längst überholt

17.11.2020 | 
Björn Beck |

Schwule und auch alle anderen Männer, die Sex mit Männern haben, inklusive deren Partner*innen sowie Trans*Personen, Menschen in Haft, Drogenkonsumierende und weitere Gruppen sind in Deutschland von der Blutspende ausgeschlossen. Aktuell wird darüber wieder intensiv und emotional diskutiert – in der Community und auch im Bundestag.

WEITERLESEN
Weitersagen: